In den letzten Jahren explodiert die legale Cannabisindustrie.
Die Industrie braucht Menschen mit scharfen Sinnen, Menschen, die mit ihrer Nase, ihren Augen und mit ihrer Berührung Qualitäten unterscheiden können; und natürlich Leute, die in der Lage sind, die verschiedenen Wirkungsarten zu analysieren, die jeder Stamm verbirgt. Jeder Markt hat seine Kenner. Die Bierindustrie hat Hopfenexperten. So wie ein Wein-Sommelier einen Schluck Wein nimmt und die verschiedenen Aromen von getrockneten Kirschen oder erdigen Düften erkennt, folgt der Cannabisexperte einer gewissen Methodik.

Wenn der Markt wächst, verlangen Verbraucher mehr nützliche Informationen über die verfügbaren Produkte. Die traditionelle „bei Marihuana ist alles gleich“ – Denkweise scheint zumindest für erfahrene Benutzer nicht mehr zu funktionieren. Da sich nun der Cannabismarkt in die Welt der Legalität integriert, gilt es messbare Qualitäten zu schaffen.
Neue Märkte erscheinen jeden Tag und aufgrund der Expansion des Saatgutmarktes sind nun Hunderte von Produkten verfügbar. Jeder Cannabis Shop bietet viele verschiedene Cannabissorten an, die der Verbraucher kaufen kann.
Jede Branche hat ihre Experten, Leute von denen wir lernen können. Sie teilen ihre Erfahrung und setzen die Qualitätsmaßstäbe für den Markt und die Industrie. Für die Cannabis-Industrie sind die zwei wichtigsten Rollen die des ‚Sommeliers‘ und des ‚Budtenders‘

Die Budtender

Die Budtender informieren die Öffentlichkeit über die Eigenschaften jedes Stammes (bezüglich der Potenz von Lebensmitteln mit Cannabis und deren Konzentraten). Budtender machen eine tolle Leistung, um das Produkt an die Öffentlichkeit zu bringen. Viele Budtender arbeiten in Geschäften, in denen Cannabis legal verkauft wird. Sie verfügen über die Fähigkeiten und das Wissen, häufig gestellte Fragen zu beantworten. Oft sind sie mit den Belastungen, die jede Apotheke bietet, und ihren Auswirkungen vertraut und geben ihre eigenen Erfahrungen an ihre Kunden weiter.

Die Sommeliers

Sommeliers spielen eine eher intellektuelle Rolle in der Cannabisindustrie. Es ist wichtig zu beachten, dass sie keine Verkäufer sind. Sie müssen die Geschichte der Stämme und die Besonderheiten der Cannabiskreuzung kennen. Sie können Rezensionen in Zeitschriften schreiben und die Leute informieren, die über neue Sorten und Praktiken informieren. Wie wir auf den Cannabis-Expos weltweit sehen können,

werden jeden Tag neue Cannabissorten auf den Markt gebracht, die überprüft und getestet werden müssen.
Sommeliers brauchen wir als Kritiker und um die Qualitätskontrolle zu gewährleisten. Sie sind verantwortlich für die Überprüfung der Struktur und des Reifegrades. Sie entscheiden, ob die Pflanze gesund ist (und ohne Insekten), ob die Feuchtigkeit und die Dichte dem Standard entsprechen (der „Quetschfaktor“) und so weiter – so ähnlich wie bei jedem anderen natürlich produzierten Produkt. Insbesondere beobachten Sommeliers das Gesamtbild der Pflanze, der Haare und ihrer Trichome. Sie riechen und spüren die ätherischen Öle und Aromen der Blumen wie Zitrus, Kiefer und Pfeffer.
Sie können die Terpene erkennen – organische Verbindungen, die für das Parfüm des Cannabis verantwortlich sind.

Sicher sind Sommeliers von Budtenders für Außenstehende schwer abzugrenzen. Beide sind essentiell in der ständig wachsenden Cannabisindustrie. Für beide steht Cannabis-Sicherheit im Vordergrund ihrer „Job-Beschreibungen“. Beide informieren die Massen über die Cannabisaufzucht und leisten jeweils ihren Beitrag für dieses Ziel.
Selbst innerhalb der Kategorien Budtender und Sommelier gibt es unglaublich unterschiedliche und spezifische Nischen. Zum Beispiel verlangt der Lebensmittelmarkt andere Fähigkeiten als der direkte Pflanzenmarkt.

Für diejenigen, die ihr Wissen verbessern möchten, werden verschiedene Kurse und Zertifizierungen angeboten.
Solange der Markt reif ist und die Zahl der Verantwortlichen für die Identifizierung der Qualitäten von Cannabisprodukten weiter wachsen wird, wird auch die Verbraucherbildung wachsen. Cannabis-Experten sind professionelle Beobachter und Wächter der Geschmäcker und Aromen der beliebtesten grünen Pflanze und werden weiterhin eine wesentliche Rolle dabei spielen, das Cannabisprodukt zum Verbraucher zu bringen.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hempedelic