Scientific Theory: Die Top Drei zum Ausflippen wenn du stoned bist

Du musst wirklich ein Anfänger sein, um auszuflippen, wenn Du stoned bist. Doch wir alle haben diese Freunde, die an Deiner Tüte ziehen wollen und dabei Deine schwache Warnungen über deren Stärke ignorieren.
Wenn sie einen Zug von Deinem Stoff nehmen, kannst Du quasi zusehen wie das Innere ihres Gehirns die Kontrolle über den Realitätszugriff zu verlieren beginnt. Innerhalb von Minuten sind sie voll im Panikmodus und rennen wie kindische Gnus durch Dein Apartment. Für diese Leute hat Hemp Five eine Liste der 3 Top Wissenschaftstheorien zum Ausflippen, wenn Du stoned bist.

Scientific Theory 1: Die Theorie des holographischen Universums

scientific theory to freak you out while stonedDas Holographische Universum besagt, dass alles mit dem wir interagieren, der Stuhl auf dem Du sitzt, das Telefon, welches Du hältst, sogar die blutunterlaufenen Augen mit denen Du dies liest, bloss die Projektion einer zweidimensionalen Ebene der Existenz sind, die Talbot die ‘Holographische’ nennt.
Bei echtem holographischem Film (der Stoff, aus denen die ‘Folien’ Sammelkarten bestehen), wenn Du ein Bild anschaust und dann den Film in zwei Hälften schneidest, wird all die Information, welche auf dem Original gespeichert ist, der ‘ganze’ Film in beiden Filmen dupliziert und das mit einer schwachen Abnutzung unendlich oft. So dass theoretisch, falls Du holographischen Film hast, der unendlich lang ist, Du auf diesen holographischen Film unendlicher Länge alle existenten Dinge drucken kannst (und alle Dinge, die wir uns nicht existent vorstellen können). Schneidest Du den unendlich langen Film in unendlich viel kleinere Teile und diese Teile in noch kleinere Teile, würde jeder Teil den gleichen Umfang an Daten speichern, was Unendlichkeit ist.

Scientific Theory 2: Nulldimension

scientific theory to freak you out while stoned„Die Null ist mächtig, weil sie der Zwilling des Unendlichen ist. Sie sind gleich und Gegensatz, Yin und Yang. Sie sind sogleich paradox und störend. Die grössten Fragen der Wissenschaft und Religion sind die über das Nichts und die Ewigkeit, die Leere und das Unendliche, Null und Unendlichkeit.“
Dies sind die ersten Worte, die Du liest, wenn dieser Mikro-Doc von Rob Bryanton anfängt. Wenn Du nicht in eine Ecke Deines Raum geflüchtet bist, nachdem Du es gelesen hast, wirst Du bestimmt ausflippen, sofern Du seinen neuen ‘Die Nulldimension vorstellen‘-Film anschaust.
In ‚‘Die Nulldimension vorstellen‘ erzählt uns Rob Bryanton im Grunde, dass es unmöglich ist eine Nulldimension zu entwerfen, um sogleich eloquent auszuführen, dass, falls da eine Nulldimension sei, sie irgendwie alles, was existiert umschlösse, aber sollte eine Sache entfernt werden, der Wert transformiert würde. Stelle Dir vor, Du würdest jede Zahl nehmen und danach das Negativ jeder Zahl und diese kombinieren – der Wert wäre Null. Daher aus einer universellen Perspektive, falls Du Materie und Anti-Materie nimmst, alle Universen und jedes Inversum dieser Universen und diese kombinierst, wäre der Wert Null. Also im Wesentlichen, Null ist alles und ebenso nichts. Eben, brüte mal drüber.

Scientific Theory 3: Mandelbulbs

scientific theory to freak you out while stonedEin Mandelbulb ist die 3D-Abbildung eines Mandelbrots – eine mathematische Gleichung, bei welcher das Resultat Richtung unendlich läuft. Falls ich weniger POGs gespielt und nicht perfekte Nike Logos im Matheunterricht gemalt hätte, dann wäre ich in der Lage das Konzept der Fraktalen besser zu erklären. Jedoch, Mandelbrot-Fraktale sind visuelle Abbildungen des Unendlichen von noch spezifischeren unendlichen Unendlichkeiten. Falls Du mit einem Mikroskop mit 2000-facher Vergrößerung auf ein Fraktal einzoomtest, wäre die Komplexität dessen, was zu sehen wäre immer noch unendlich, tatsächlich wäre die mikroskopische Tiefe beinahe unmöglich von einem Totalausdruck des Bildes zu unterscheiden. Das bringt den Kopf außergewöhnlich zum Kochen, doch Mandelbrots wären nur 2D Abbilder von unendlichen Unendlichkeiten – also bis die Mandelbulbs kommen.
Jetzt wissen wir, wie das Unendliche aussähe, würde man es auf die Dimension, die wir alle bewohnen, anwenden und es wird Dich zweifellos an die Zeit in der Schule erinnern als Du dachtest, das ein ganzer Bogen Acid eine gute Idee sei.

Report von Zeus Tipado
Hempedelic