Genießt ihr es, high zu werden? Habt ihr Laune darauf, euren Horizont mit ein paar Spaßaktivitäten zu erweitern? Dann schaut euch unsere Top 5 Liste der Dinge an, die ihr tun könnt, während ihr high seid! Die kompletten Top 10 bekommt ihr unter zamnesia.com/blog

zamnesia smartshop logoHigh zu werden, ist etwas, das Menschen auf der ganzen Welt gerne machen; Du kannst ein Nutzer sein, der es in genau in dieser Sekunde gerade macht, irgend jemand irgendwo in der Nähe tut es auch (wenn Du nicht Du selbst bist). Für die meisten Kiffer ist high sein eine sehr vielseitige Erfahrung und es gibt viele lustige Sachen, die man anstellen kann, die durch die höhere Ebene des Seins verstärkt werden.

 
 

10. NICHTS TUN

man sleeping elevatedJa, es ist seltsam für eine Top 10 Liste der „Dinge, die man machen kann,“ mit „nichts tun“ anzufangen, aber ernsthaft – das ist eine Kunst für sich. Beobachte Deine Gedanken und atme tief durch und entspanne Dich einfach im Fluss der Zeit. Du bist am Leben und Du bist stoned.

 
 

9. SPÜRE DIE ENERGIE: TANZ, MACH YOGA ODER MEDITIERE

psychedelic colorful abstract yoga meditation Cannabis neigt dazu, die körpereigenen Energien fein abzustimmen. Das ist nichts für jeden Kiffer da draußen, aber die mit Sensitivität für den Körper bemerken oft ein erhöhtes Bewußtsein für den Fluss der Energien im Körper. Immerhin hat Cannabis eine lange Geschichte des spirituellen Gebrauchs. Meditation, Atemübungen und Yoga auf eine neue Ebene gebracht. Und für die aktiveren: Tanze in dem Fluss …

 
 

8. VERSCHMELZE MIT DER MUSIK

headphones on a buddhaDas ist ein Klassiker. Was wir Musik nennen, verwandelt sich ganz plötzlich in einen dreidimensionalen Organismus, der aus den Lautsprechern strömt und Dich auf eine Reise in fantastische Welten mitnimmt. Die Musik hört auf, Unterhaltung zu sein – sie wird zu einer lebendigen Geräuschkulisse, die Deinen Geist auf eine Reise schickt. Auf was für Musik Du auch immer stehst, wird bei Dir funktionieren – aber neue Musik neigt dazu, einen am ehesten umzuhauen. Wenn Du nach neuen elektronischen Beats suchst, werden Künstler wie Kaminanda und Ott nicht scheitern, Dich zu überraschen.

 
 

7. LEG LOS

psychedelic comic woman playing guitarWenn Musik hören einfach nicht genug ist, nimm ein Instrument und leg selber los. Es kommt noch besser, je mehr Leute in das Abenteuer einsteigen und natürlich, je mehr Übung Du auf einem Instrument hast, desto weiter trägt es Dich. Eine Djembe ist ein guter Weg um den Eingeborenen in Dir zu finden, da man den Dreh ziemlich schnell raus hat.

 
 
 
 

6. SICH IM WALD VERLIEREN

nature psychedelic rainbow treeEs wird aus gutem Grund „der Rausch des Läufers“ genannt. Es mag ziemlich zermürbend sein mit Sport zu beginnen, doch wenn man eine bestimmte Schwelle überschreitet, beginnt der Körper große Mengen von Endocannabinoiden zu produzieren, die auf die gleichen Rezeptoren im Körper ansprechen, wie die Cannabinoide in Cannabis. Bis vor kurzem dachte man, dass Endorphine für das tolle Gefühl beim Sport verantwortlich wären, doch neuere Forschungsergebnisse legen nahe, dass dieses Gefühl größtenteils von diesen Endocannabinoiden bewirkt wird.

 
 

Den Artikel mit den komplettenTOP 10 gibt’s auf zamnesia.com/blog oder HIER

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hempedelic