KUNST

In dieser Rubrik findest du faszinierende und bunte Beispiele handwerklicher Expertise. Denn nicht nur zum Rauchen sind sie da, etwa Glasbongs, sondern schon ihre Form, Farbe und Gestalt sind wahre Blickfänger, eben Kunstobjekte, fast zu schade zum schnöden Gebrauch. Selbst der eigene Körper kann Kunstobjekt sein, etwa beim Bodypainting wie tolle Bilder zeigen.

 

Glassart Session auf dem Envision Festival in Costa Rica: Nathan Miers, Alexubatuba, Eusheen Glasbläser

Glaskunst: Eusheen – Zum Rauchen eigentlich viel zu schade

Wenn es um gläserne Bong-Kunst geht, kann man sich den Namen Eusheen Goines schon mal merken. Die Inspiration für seine außergewöhnlichen Kreationen zieht er aus Natur, Science-Fiction und übernatürlichen Dingen jeglicher Art.  von Janina Tausende gläserne Bongs hat der 38-jährige US-Künstler Eusheen Goines bereits geformt. Die Leidenschaft für diese besondere Glaskunst hat ihn im […]

0 comments
Kevin Nail Stressless Glass

Glaskunst: Die bunten Meisterwerke von Kevin Nail (Stresslessglass)

Kevin lernte eine breite Palette von Techniken und fand schließlich seinen einzigartigen Stil basierend auf der subtilen Farbauftragung mittels Gold und Silberbedampfung. Farbige Pfeifen mit Gold und Silber Hemp5 traf den Vollzeit-Bong Art-Künstler Kevin, der zur Zeit in Oregon lebt. Im Laufe der Jahre arbeitete er mit vielen hoch qualifizierten Künstlern und fand seinen ganz […]

0 comments
Jahdolf NSTHC header

Jahdolf: „Wollt Ihr die totale Dröhnung ???“

Jahdolf und das großkaribische Reich Heil Hanf? Ungewöhnlich! Ein Fass verstrahlter Nazimüll wird an die Küste Jamaikas gespült und verseucht das Gras. Was zu voll nazimässig verspulten Charakteren und Ereignissen führt. Kein Standardcomic. Gegen den Rastastrich gebürstet. Das Lachen dürfte teilweise recht angestrengt ausfallen.   Irgendwo auf der Welt fliegt bestimmt noch Nazimüll rum. Warum […]

0 comments
Hempedelic